Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort KÖLN einen

Group Leader Mechanical Design (m/w/d/x)

Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachform verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.

Die Humboldt Wedag GmbH, ein Unternehmen der KHD-Gruppe, ist einer der weltweit führenden, internationalen Anbieter von Ausrüstung und Dienstleistungen für Zementproduzenten. KHD baut auf über 170 Jahre Erfahrung und Tradition und zählt als Fertiger von effizienten, nachhaltigen und umweltschonenden Produkten zu den treibenden Kräften der Branche. Insbesondere Verfahrenstechnik und Projektdurchführung gehören zu den Kernkompetenzen der Gruppe

.

Was Sie bei uns verantworten

    • Koordination eines Abwicklungs- / Planungsteams, bestehend aus internen und externen Mitarbeitern sowie Disposition der Aufgaben und personellen Kapazitäten im Team
    • Koordination der Abwicklung von Gewerken mit externen als auch internen Partnern hinsichtlich Termine, Fertigungsmöglichkeiten und Kosten
    • Mitwirkung bei Konstruktionstätigkeiten
    • Verantwortliche Prüfung und Freigabe von (Bau-)Zeichnungen auf Übereinstimmung mit den Aufstellungsplänen (u.a. Kollisionsprüfung, norm- und schweißgerechte Ausführung)
    • Berechnungen von Festigkeiten bzw. Tragwerken, Dimensionierung, thermische und mechanische Beanspruchung berechnen, Materialauswahl
    • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Erstellung der Risikobeurteilung und CE-Kennzeichnung
    • Planung und Ausführung von Versuchs- und Untersuchungsprogramme im Rahmen von Kunden- und Entwicklungsprojekten im Labor- bis hin zum halbtechnischen Maßstab
    • Feedback von den Baustellen einholen und die Erfahrungen in die Konstruktion oder Überarbeitung von Maschinen und Dokumenten einfließen lassen
    • Konzipierung und Durchführung von internen Schulungen
    • Unterstützung für Vertrieb, Produktmanagement, Engineering Support in allen Projekt- und Abwicklungsphasen

Was Sie auszeichnet

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau mit Schwerpunkt Konstruktion oder vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung in den beschriebenen Tätigkeitsbereichen
    • Idealerweise Erfahrung im Anlagen- und Schwermaschinenbau oder in der Steinen- und Erdenindustrie
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Ausgeprägte technische Affinität und eine Hands-On-Mentalität
    • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld
    • Ausgeprägte Kooperationsfähigkeit und Teamgeist
    • Bereitschaft zu internationalen Reisen (bis zu 20%)
    • Teamfähigkeit und die Fähigkeit, diverse Interessen im Team zu vereinen

Was Sie erwarten können

    Arbeitszeit: Möglichkeit, die Arbeitszeiten flexibel den persönlichen Bedürfnissen anzupassen.

    Tarifgebunden: Anwendung des Metalltarifs, der branchenübliche Vergütungs- und Arbeitsbedingungen festlegt.

    Hierarchien: Eine Unternehmensstruktur, die eine offene Kommunikation und schnelle Entscheidungsprozesse ermöglicht.

    Mitarbeiterparkplätze: Kostenfreie Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter am Arbeitsplatz.

    Entwicklung: Unterstützung und Förderung der beruflichen Entwicklung durch Weiterbildungsmaßnahmen, Schulungen und Seminare.

    Altersvorsorge: Betriebliche Altersvorsorge zur Sicherung Ihrer Zukunft.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Position auf die Sie sich bewerben möchten, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bitte über unser Bewerberportal.

Bitte sehen Sie von einer gedruckten Bewerbung ab und helfen auch Sie den Nachhaltigkeitsgedanken unserer Gesellschaft zu stärken!

Wir freuen uns über Ihre elektronische Bewerbung, werden jedoch postalische Einsendungen unberücksichtigt lassen.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung