Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort KÖLN einen

Sachbearbeitung Patente & IP (m/w/d/x) – Teilzeit (20 Std./Woche)

Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachform verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.

Die Humboldt Wedag GmbH, ein Unternehmen der KHD-Gruppe, ist einer der weltweit führenden, internationalen Anbieter von Ausrüstung und Dienstleistungen für Zementproduzenten. KHD baut auf über 160 Jahre Erfahrung und Tradition und zählt als Fertiger von effizienten, nachhaltigen und umweltschonenden Produkten zu den treibenden Kräften der Branche. Insbesondere Verfahrenstechnik und Projektdurchführung gehören zu den Kernkompetenzen der Gruppe.

.

Was Sie bei uns verantworten

    • Ansprechpartner in allen Intellectual Property (IP)-bezogenen Angelegenheiten und enge Zusammenarbeit mit F&E
    • Anmeldung und Pflege von Patenten und Marken
    • Patentverwaltung und Pflege des elektronischen Datenarchives mit Fristen-Management und Monitoring der Patentakten
    • Vorbereitung, Einreichung und Verwaltung von Erfindungen und Schutzrechten
    • Koordination von in- und ausländischen Rechts- und Patentanwälten, inkl. Kommunikation mit ausländischen Vertretern und den zugehörigen Ämtern
    • Betreuung aller Arbeitnehmererfinderangelegenheiten

Was Sie auszeichnet

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Patentanwaltsfachangestellten
    • Berufserfahrung in der Patentadministration in einem Industrieunternehmen oder bei einem Patentanwalt
    • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Vertrauenswürdigkeit
    • Verständnis für technischen Fragestellungen
    • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
    • Ausgeprägtes Organisationstalent
    • Engagement und Flexibilität
    • Konversationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sicherer Umgang mit MS Office und Systemen zur elektronischen Aktenführung

Was Sie erwarten können

    • Anstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit einem attraktiven Vergütungspaket (Tarifvertrag der IG Metall)
    • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitregelung und ein minutengenaues Arbeitszeitkonto
    • Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen und persönlichen Kompetenz
    • Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz in klimatisierten, hellen Büroräumlichkeiten in verkehrsgünstiger Lage (JobTicket & Mitarbeiterparkplatz)
    • Betriebliche Gesundheitsförderung durch Kooperation mit diversen Sportstudios
    • Internationales Arbeitsumfeld mit hohem technischem Anspruch in einem mittelständischen Unternehmen
    • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem netten Team und flachen Hierarchien

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Position auf die Sie sich bewerben möchten, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bitte über unser Bewerberportal.

Bitte sehen Sie von einer gedruckten Bewerbung ab und helfen auch Sie den Nachhaltigkeitsgedanken unserer Gesellschaft zu stärken!

Wir freuen uns über Ihre elektronische Bewerbung, werden jedoch postalische Einsendungen unberücksichtigt lassen.

Sie haben Fragen?
Frau Pantea Ebrahimi (HR-Generalist) hilft gerne und ist unter 0221 6504 1164 für Sie erreichbar.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung